Über mich

Ich studierte klassische Harfe bei Xenia Schindler am Konservatorium Luzern mit Schwerpunkt Pädagogik.

Später erlebte ich am College für "Traditional Irish Performance" in Ballyfermot, Dublin die keltische Harfe und deren Literatur hautnah.

 

Seit 2001 unterrichte ich Harfe und Harfenensembles an Musikschulen und privat.
 

Als Harfenistin spiele ich keltische Musik in den Gruppen Celtic Treasures und Larkin. Klassische Harfe spiele ich in Orchesterprojekten und setze die keltische und die klassische Harfe auch gerne als gefühlvolles Soloinstrument ein.

Ausserdem verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie und liebe Tiere.

Harfe Solo

Mit der Harfe spiele ich Solo für Hochzeiten, Geburtstage, Zeremonien, Feste, Beerdigungen und manchmal auch irgendwo im Wald oder am See, nur für meine Familie und mich.

Celtic Treasures

Das Repertoire von Celtic Treasures umfasst alte keltische Lieder in gälischer und englischer Sprache. 
Begleitet werden die Gesänge von Harfe, Gitarre, Flöte, Uilleann-Pipes und Perkussion. Dazu kommen rein instrumental gespielte Schätze aus dem keltischen Raum.

Celtic Treasures entstand aus den beiden Duos Goramahagat und Larkin. 
Goramahagat sind die Musikerinnen Silke Sada Dyk und Nutan Manuela Bloch.
 

Larkin
 

Reisen Sie mit Larkin durch bezaubernde und faszinierende
Musiklandschaften. Tunes von Feen, grünen Tälern, hohen Klippen und geheimnisvollen
Wäldern manifestieren sich in Harfen, Whistle, Uillean-Pipes, Gitarren und Bodhran-Klängen. 

 

Harfenschule Stefanie Haller

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Google+ Icon
  • Black YouTube Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now